Home
63er Olds Starfire
66er Buick Skylark
69er Olds Delta 88
70er Chevy Chevelle
72er Buick Skylark
77er Ford F100
Mercedes-Benz 230.6
Mercedes-Benz 280SE
Bildergallerien
Links
Impressum

 

 

1963er Oldsmobile Starfire

Nach vielen Enttäuschungen bei der Ankunft meiner Autos aus Amerika schwor ich mir, keinen überstürzten Kauf mehr zu machen. Ich wollte eigentlich keinen Kauf mehr über Ebay tätigen. Dann fand ich jedoch zufällig einen Oldsmobile Starfire des Jahres 1963. Auf Anhieb hat mir das Auto gefallen. Die Karosserie mit den gebürsteten Flächen aus Aluminium find ich richtig cool. Zudem war erstmals ein "richtiger" Motor im Auto. Es handelt sich um einen 394er High Compression Starfire Motor. Dieser leistet 345hp und war zu der Zeit der größte und kräftigste Motor von Oldsmobile.

Also wurde Kontakt mit dem Verkäufer aufgenommen. Es handelte sich dabei um ein texanisches Autohaus, bei dem der Verkäufer mir die ehrlichen Mängel und Details beschrieb. Da ich ein gutes Gefühl hatte und mir etwas Zeit mir der Entscheidung gelassen hatte, kaufte ich erneut ein Auto über Ebay in Amerika.

 

nach oben

Technische Daten
 

Motor:

Oldsmobile 394 Ultra High Comperssion Rocket V8-Motor

Bohrung x Hub:

104,77 mm x  93,68 mm

Hubraum:

394 CUI / 6457 ccm

Leistung (Werksangaben):

345 nhp @ 4600 rpm (Werksangabe)

Drehmoment: 594 Nm @ 3200 rpm
Verdichtung: 10,50 : 1
Vergaser: 2 x 4-fach Vergaser mit Offenhauser Ansaugbrücke

Getriebe:

3-Gang Automatic (Hydra-Matic)

Antriebsart:

Heckantrieb

Plattform:

GM

Länge:

5385 mm

Breite:

1979 mm

Höhe:

1389 mm

Radstand:

3124 mm

Gewicht (leer): 1953 kg

Bereifung (vorne/hinten):

 8.00 x 14 (Originalbereifung)

Produktionsort:

Lansing, Michigan

nach oben